Die DRK-Lehrrettungswache Rottweil

Die Lehrrettungswache Rottweil  ist gleichzeitig der Sitz des DRK-Kreisverbandes und der integrierten Feuerwehr- und Rettungsleitstelle. Hier sind rund um die Uhr zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug stationiert. Außerdem stehen wochentags zwei, an Samstagen ein Krankentransportwagen zur Verfügung.
Das Gebäude war bis 1990 das Kreiskrankenhaus, bis dieses durch einen Neubau ersetzt wurde.

Blick auf den Hof mit Fahrzeughalle und Rettungswache
Die Fahrzeughalle samt Durchgang wurde nachträglich an das ehemalige Krankenhaus angebaut. Sie enthält außerdem die Waschhalle, die Werkstatt und eine weitere Garage für ein Fahrzeug des Katastrophenschutzes. An der hinteren Seite befinden sich unter anderem Fahrzeuge der Bergwacht. Die Fahrzeugtore öffnen auf Knopfdruck der Leitstelle. Im Falle eines Alarmes muss sich die Besatzung nur noch ins Fahrzeug setzen und ausrücken. Genaue Einsatzdaten werden per Funk auf ein Display im Cockpit geschickt.

Dies ist der Flur der Rettungswache. Hinter den beiden Türen auf der rechten Seite befinden sich der Theorie-Lehrsaal und der Praxistrainingsraum. An der Magnettafel hängen die aktuellen Dienstpläne und sonstige Neuigkeiten. Der Tresen am linken Bildrand ist ein beliebter Treffpunkt zu Dienstbeginn.

Hier sehen Sie einen der fünf Schlafräume. So ist es, außer wenn Praktikanten mitfahren, möglich, dass jeder Kollege sein eigenes Zimmer hat. Übrigens: Die Wände der Schlafräume und der gesamten Wache wurden von einem Kollegen selber mit der sogenannten Wisch-Technik gestaltet.
Der Desinfektionsraum enthält großzügige Waschbecken aus Edelstahl, eine Industrie-Waschmaschine für kontaminierte Decken und Tragetücher, Dosiergeräte für Desinfektionslösungen und einen abgetrennten Duschraum. Von diesem gelangt man, ohne wieder durch den Desinfektionsraum zu müssen, in den sauberen Bereich.

Lehrrettungswache Rottweil
Wachenleiter: Michael Török/ Hans Christian Geiß (Stellv.)
Krankenhausstraße 14
78628 Rottweil
m.toeroek(at)kv-rottweil.drk.de
oder
hc.geiss(at)kv-rottweil.drk.de

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Impressum